Sikaplan 15 g produktdatenblatt

Verschweißung von Querstößen. Dachabdichtung mit Polyesterverstärkung auf der Basis . Mechanische Befestigung. Punktbefestigung in der Überlappung – 29. Hohe UV- Stabilisierung und ein guter Schutz gegen mechanische Belastung (Hagelschlag etc.) sind hier maßgebend.

Beton: Muss sauber und trocken sein , frei von Graten, Kiesnestern, Staub und losen Teilen, mit Schutzlage aus Geotextil mit mind. Der Luftauslassquerschnitt der Schweißdüse muss über die gesamte Breite gleichmäßig breit und offen sein. Die Schweißdüse ist luftdicht auf den Hals des. Formel zur eigenständigen.

Anwendungsvoraussetzungen. Der SitaTrendy zeichnet sich durch seine kompakte Bauweise und hohe Abflussmenge aus. Der flexible Dachgully ist mit Wunschanschlussmanschetten erhältlich und kompatibel mit der Produktfamilie SitaTrendy Schraubflansch.

ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. Sikaplan Quellschweißmittel. Flachdachaufbauten im Holzleichtbau. Vor Gebrauch aktuelles Produktdatenblatt beachten. Verteilungskoeffizient: n-.

Kunststoff-Dichtungsbahn aus Polyvinylchlorid weich ( PVC-P). Druckwasserdichtes Abdichtungssystem mit Frischbeton. Anstrich, Schichtdicke ca. Produktdatenblatt beachten.

Untergrund – temperatur: 0°C min. Buntfarbtöne haben eine reduzierte Deckkraft. SikaProof A Rollen haben eine Lagerbeständigkeit von Monaten ab. Stahlbeton des Auffangraumes. Technisches Produktdatenblatt ,. Sicherheitsdatenblatt und . Genaue Angaben sind dem jeweiligen Produktdatenblatt zu entnehmen.

Harzmi- schung (Gesamtvolumen immer ml – s. Beispiel). Für die Ermittlung des VOC-Gehaltes des gesamten Beschichtungsaufbaus bieten einige Firmen als Berechnungswerkzeug einen VOC-Kalkulator. Besonderheiten: Minimaler VOC-Gehalt durch Einsatz wasserverdünnbarer Beschich-.

Bei der Berechnung der Ökobilanz erfolgte keine. Durchschnittsbildung über verschiedene Dicken der.