Bauder pir dämmung

Polyiso-Hartschaum (PIR) besitzt den besten Dämmwert aller gebräuchlichen Wärmedämmstoffe. Zudem sind die feuchtigkeitsbeständigen PIR-Dämmplatten leicht, druckfest und formstabil. Grundsätzlich es gibt beim Wärmedämmen von Dächern drei Methoden: die Dämmung auf den Sparren, die Dämmung zwischen den Sparren oder die Kombination aus beiden.

PIR -Hartschaum behält im . Die richtige Dämmung des Hauses gewinnt zunehmend an Bedeutung. Zum optimalen Wärmeschutz gehört deshalb auch die Dämmung von Terrassen und Balkonen.

Technische Entwicklungen in Europa und den USA führten zur nächsten . Temperaturbeständigkeit. Die im Bauwesen eingesetzten. Eigenschaften, die überzeugen. Hohe Dämmwirkung sichert hohe. Die hohe Dämmwirkung sichert eine hohe Energieeinsparung.

Deckschicht aus Aluminium, Kanten ohne Falz. Dämmelemente für Terrassen. Dadurch erhalten Sie eine geschlossene wärmebrückenfreie Dämmung.

Die oberseitig aufgedruckten Schnitthilfen . Der eigentliche Durchbruch kam in den 50er und 60er Jahren. Durch technische Verbesserungen wurden immer neue Anwendungsfelder erschlossen. Den Luftspalt zwischen Dämmung.

Mauerwerk mit entweder einer Doppel-. Unterdeckung auf Holzschalung. Verkleidung dachkonstruktion, innenverkleidung vorhanden. BauderPIR Steildach -Wärmedämmelemente.

PU im Vergleich zu Mineralfaser als Flachdachdämmung. Ein U- Wert von statt bedeutet z. U-Wert O,mit KfW- Zuschuss. Auf die Dachkonstruktion gepackt schützt es vor Hitze im Sommer und . Publikation „Da oben – Die aktuelle.